• Lesende Frau am See
  • Belletristik - Nicolas Barreau
  • Belletristik - Schöne Romane
  • Bücher zum Träumen - Weibliche Passionen
  • Bücher zum Träumen - Lesende Frauen
  • Lesende Frau am See
  • Bücher zum Träumen - Weibliche Passionen
  • Bücher zum Träumen - Augenlust
  • Luna Luna Papeterie
  • Belletristik - Nicolas Barreau
  • Belletristik
  •  Belletristik - Spannung pur: Kriminalromane
  • Luna Luna Papeterie
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Bücher zum Träumen - Lesende Frauen
  • Luna Luna Papeterie
  • Wünschen und Schenken - Kleine Lexika
  • Die Welt in 60 Minuten
  • Wünschen und Schenken
  • Belletristik
  • Luna Luna Papeterie - Lust zu schreiben
  • Belletristik - Nicolas Barreau
  • Belletristik - Romane aus dem Land, wo die Zitronen blühen
  • Frau auf See im Sonnenuntergang
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Frau auf See im Sonnenuntergang
  • Luna Luna Papeterie - Lust zu schreiben
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Lesende Frau im Gras
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Belletristik - Nicolas Barreau
  •  Belletristik - Spannung pur: Kriminalromane
  • Belletristik - Romane aus dem Land, wo die Zitronen blühen
  • Belletristik - Nicolas Barreau
  • Wünschen und Schenken
  • Bücher zum Träumen - Augenlust
  • Frau auf See im Sonnenuntergang
  • Die Welt in 60 Minuten
  • Die Welt in 60 Minuten
  • Belletristik - Nicolas Barreau
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Frau auf See im Sonnenuntergang
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Belletristik - Schöne Romane
  • Belletristik - Schöne Romane
  • Frau auf See im Sonnenuntergang
  • Wünschen und Schenken - Die bezaubernde Welt der Rosalie Tavernier
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Bücher zum Träumen - Lesende Frauen
  • Wünschen und Schenken - Die bezaubernde Welt der Rosalie Tavernier
  • Luna Luna Papeterie - Lust zu schreiben
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Bücher zum Träumen - Weibliche Passionen
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Bücher zum Träumen - Lesende Frauen
  • Wünschen und Schenken - Kleine Lexika
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Lesende Frau im Gras
  • Belletristik
  • Bücher zum Träumen

Samy Nurian, Ein paar Dinge über mein Leben

Samy Nurian, Ein paar Dinge über mein Leben, die ich gerne wissen möchte
Samy Nurian
Samy Nurian, Ein paar Dinge über mein Leben
Das etwas andere Notizbuch zum Ausfüllen, Skizzieren und Sich-selbst-besser-Kennenlernen

192 Seiten im Format 11,5 x 18,5 cm
Flexo-Broschur mit Naturpapier-Umschlag,
durchgehend vierfarbig gedruckt

Preis: 
€ 16,00 (D) / € 16,50 (A)
ISBN: 
978-3-85179-500-4
Lieferstatus: 
Lieferbar
Erscheinungstermin: 
24. Februar 2022
Downloads

Alle, die feststecken, in Routine ersticken, keinen Flow mehr haben oder sich selbst nicht mehr kennen, sollten etwas Zeit mit diesem Buch verbringen. Denn anders als die üblichen Eintrag- und Ausfüllbücher ist dieses Notiz- und Skizzenbuch eine inspirierende Einladung, alle vorgefassten Meinungen und Einstellungen mal getrost zu vergessen. Das eigene Leben (wieder) in Fluss zu bringen. Kurz: sein eigenes Ding zu machen.

Hier gibt‘s überraschende Einsichten, originelle Antworten auf ungewöhnliche Fragen, Kopf, Herz und Hand ansprechende Denkanstöße. Und eine Fülle von ideenreichen Anregungen, die helfen,

  • das Wichtige vom Unwichtigen zu unterscheiden,
  • Prioritäten zu erkennen und zu setzen
  • viel Spaß zu haben, sich spielerisch und kreativ mit sich selbst auseinanderzusetzen.

Samy Nurian

Samy Nurian ist Weltbürger mit einer französischen Mutter und einem armenischen Vater. Er lebt analog in Paris, digital nirgendwo. Er hat keine Website, keine Mailadresse, keinen Facebook-Account. Über ihn ist im World Wide Web nichts zu erfahren. Trotzdem ist er höchst kreativ und aktiv – beruflich als Journalist und privat als Mann einer Brasilianerin und Vater einer vierzehnjährigen Tochter.