• Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken
  • Wünschen und Schenken
  • Wünschen und Schenken - Kleine Lexika
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken - Die bezaubernde Welt der Rosalie Tavernier
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder

Be a little analog

Julius Hendricks, Be a little analog
Julius Hendricks
Be a little analog

192 Seiten im Format 10,0 x 15,0 cm

Gebunden in zweifarbiger Ausstattung

WG 1191

 

Preis: 
€ 10,- (D) / € 10,30 (A)
ISBN: 
978-3-85179-343-7
Erscheinungstermin: 
Februar 2016

Eine Bushaltestelle, acht Menschen, sieben schauen in ihr Smartphone. Ein Wohnhaus, drei Briefe, dreißig Pakete von Amazon. Eine Kathedrale, zwanzig Touristen, achtzehn hochgereckte Tablets. Ein Teller Spaghetti, ein post, 1000 likes, bon appétit! Zwei Verliebte, zwei iPhones, ich seh mal in mein Handy, Kleines! Ein Radfahrer, ein Mobiltelefon, ein Auto … ooops, gerade noch mal gutgegangen!
Was ist passiert mit unserer Welt, mit unserem Leben? Nehmen wir die wirklichen Dinge um uns herum überhaupt noch wahr? Oder sind wir digital Getriebene in einer Parallelwelt, die uns mit Lichtgeschwindigkeit durch die Zeit rasen lässt und in der wir – einem seltsamen Reflex folgend – nur noch auf das Pling, Quak oder Retro-Geklingel unserer Smartphones und Computer reagieren?
Hier erklärt uns Julius Hendricks, warum es so wichtig ist, dem täglichen digitalen Wahn ein Schnippchen zu schlagen. Mit den augenzwinkernden Denkanstößen seines erhellenden kleinen Ratgebers regt er uns an, dem Analogen mit neuer Wertschätzung zu begegnen.

Julius Hendricks

Julius Hendricks (geboren 1993 in Bergisch Gladbach) studiert Komparatistik und Kunstgeschichte an der Universität Bonn und arbeitet in einer Kölner Buchhandlung. Er hat die wunderbare Welt der Langsamkeit für sich entdeckt und möchte auch anderen zeigen, dass es gar nicht so schwer ist, sein Leben zu entschleunigen. Es gibt da ein paar unfehlbare Tipps...